Ev. Luth. Christophoruskirche Zorneding, Tel. 08106 2632

 

Gottesdienst:


mehr Gottesdienste....



Willkommen / Karibuni in Makoga

Seit rund 40 Jahren bestehen Partnerschaften auf Gemeinde- und Dekanatsebene mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche im südlichen Hochland von Tansania. Die Dekanate München-Ost und München–Südost haben Partnerschaften mit den Dekanaten Makambako und Ilembula.

 

Von Ilembula aus findet man Usuka und Makoga in Richtung Süd-Ost ( 8 59`05 18 S), Höhe 1563 m.

Umgebung Makoga neues Fenster mit größerer Detailkarte

 

Ausschnitt aus der Übersichskarte des Dekanats, für eine größe Ansicht klicken Sie bitte auf die Karte.

Bildrechte:
Jochen Döring

Weitere Informationen zur Partnerschaft finden Sie unter https://www.partnerschaft-tansania-muenchen.de/partnerschaft-muenchen-ostsuedost/unsere-partnerschaften

Makoga umfasst fünf Gemeindeteile: Iteni, Udonja, Igailo, Makoga und Ikwega.


Detailkarte

Die evang.-luth. Kirchengemeinde hat in Makoga ca. 2300 Gemeindemitglieder.

Auf dem Gemeindegebiet befinden sich drei Elementarschulen (1.-7. Klasse) und ein Kindergarten. In der angrenzenden Gemeinde Usuka gibt es seit einiger Zeit auch eine Secondary School.

Daneben gibt es zur medizinischen Versorgung eine Krankenstation in Udonja sowie ein Krankenhaus in Ilembula (ca. 15 km von Makoga entfernt).

Die evang.-luth. Gemeinde betreibt eine Nähschule, in der die Schülerinnen eine zertifizierte Ausbildung zur Näherin absolvieren können.

In Makoga lassen sich viele gute Ideen wegen der wirtschaftlich schwierigen Lage oft nur schwer verwirklichen. Die Probleme resultieren aus:

Weiter zur Entwicklungsgeschichte der Partnerschaft

Zurück zur Startseite

 


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren